Unser Mineralwasser

Das natürliche evian Mineralwasser stammt aus Regen- und Schmelzwasser, das sich in einem jahrtausendealten Gebiet im Herzen der Alpen zwischen Bergen und Gletschern sammelt. Das Wasser begibt sich danach auf eine 15 Jahre lange Reise durch das Gestein. Durch diese Filtrierung erhält es seine unverwechselbare, ausgewogene Mineralienzusammensetzung.

Beständige Qualität

Von der einzigartigen Quelle im Herzen der Alpen bis zum Konsumenten arbeiten die Teams von evian unermüdlich daran, seine ursprüngliche Reinheit und aussergewöhnliche Qualität zu erhalten.
 
Bei jedem Schritt der Reise unseres Wassers führen wir strenge Qualitätsprüfungen durch. Natürliches Mineralwasser wird niemals mit Chemikalien behandelt.
 
Im gesamten Produktzyklus führen wir täglich über 300 Qualitätsprüfungen durch und prüfen unsere Produktionslinien stündlich auf mikrobiologische, chemische und organoleptische Inhaltsstoffe. Um die Rückverfolgbarkeit der Proben zu gewährleisten, verfügen wir über ein eigens eingerichtetes Aufbewahrungssystem, in welchem die Produkte zwei Jahre lang verwahrt werden. So stellen wir sicher, dass die Zusammensetzung unseres Wassers sorgfältig nachverfolgt werden kann.
 
Natürliches evian Mineralwasser erfüllt in jedem Land, in dem es verkauft wird, alle geltenden Vorschriften.

Unser Mineralwasser

Unser Wasser erhält seinen einzigartig frischen und runden Geschmack durch seine 15 Jahre lange Reise durch das Gestein der französischen Alpen. Es sammelt sich als Regen- und Schmelzwasser im Herzen der Alpen und sickert dann langsam durch die einzelnen Gletscher- und Gesteinsschichten. Durch diese natürliche Filtrierung erhält es seine unverwechselbare Mineralisierung. Die Natur gibt unserem Wasser alles, was es braucht. Wir fügen nichts hinzu und verändern so weder den Geschmack noch die Bestandteile. 
 

Woher kommt evian?

Alpen

Natürliches evian Mineralwasser beginnt seine Reise als Regen- und Schmelzwasser auf einem Gletscherplateau in den französischen Alpen.

Das Gletscherplateau

Dieses Gebiet entstand während der Eiszeit vor 50'000 Jahren als die Gletscher schmolzen und eine geologisch einzigartige Landschaft erschufen.

Filtrierung

Das Wasser sickert 15 Jahre lang auf natürliche Weise durch geschützte Gesteinsschichten im Boden und wird dadurch gefiltert. Wenn es bei der Quelle von evian die Oberfläche gelangt, ist es mit einer natürlichen und charakteristischen Mineralstoffkomposition versehen, die evian seinen einzigartig frischen Geschmack verleiht.

 

Évian-les-Bains

Das Wasser tritt am Fusse der Alpen in der Stadt Évian-les-Bains am Genfersee hervor, wo das Mineralwasser von evian vor über 230 Jahren erstmals entdeckt wurde. Wir haben grossen Respekt vor dieser Region und ihrem Wasser. Deshalb arbeiten wir seit mehr als 25 Jahren mit der lokalen Gemeinschaft zusammen, um diese natürliche Ressource zu schützen, damit unser Mineralwasser heute, morgen und auch in Zukunft unverändert genossen werden kann.

Was ist natürliches Mineralwasser?

 

Wasser in Flaschen gibt es viele. Natürliches Mineralwasser jedoch muss aus einer Bodenformation kommen, die Grundwasser führt. Von dort fliesst es durch eine Quelle an die Erdoberfläche. evian wird direkt an der Quelle (der berühmten Cachat-Quelle) im Herzen der Alpen gesammelt und abgefüllt. 


*evian ist pur und natürlich wie alle natürlichen Mineralwasser.

 

Leitungswasser Gefiltertes Wasser «Angereichertes Wasser» evian
Herkunft Kommunales Wasser aus unterschiedlichen Quellen Unterschiedliche Quellen Unterschiedliche Quellen Cachat-Quelle in den Alpen
Prozess Disinfektion Disinfektion Desinfektion und andere Behandlungen Auf natürlichem Wege filtriert
Zusätze und Anreicherungen Nein Nein Ja Nein
Folge uns auf Social Media

Stille deinen Durst – und deine Neugier.

BLEIBE MIT UNS IN VERBINDUNG.